Werbung

Werbung – Mit Spinnengift und Krötenschleim von Kosmos in die Hexenküche

Wir durften das Spiel Spinnengift und Krötenschleim ausprobieren und euch natürlich auch vorstellen. Mit diesem Spiel nimmt Kosmos uns mit in die Hexenküche, aber natürlich wird hier kein leckeres Süppchen gekocht, sondern kleine Monster werden zusammengebraut.

Spinnengift und Krötenschleim

Spinnengift und Krötenschleim

Erst einmal muss die Hexenküche natürlich vorbereitet werden. Zutaten, Hexenorden und Zauberchips müssen auf und um das Spielfeld verteilt werden. Schon beim Lesen der Anleitung sieht man, dass es ein paar Ähnlichkeiten zum Memory gibt. Das ist natürlich super, denn Maxi findet Memory spielen super, auch weil er darin oft viel besser ist als wir. Aber bei Spinnengift und Krötenschleim geht es natürlich nicht nur um Kärtchen, sondern dazu gehört das Spielfeld und ein richtig cooler Hexenkessel.

Spinnengift und Krötenschleim

Die Zauberchips zeigen, wieviele Zutaten man in einer Runde finden darf. Maximal sind es 5 Zutaten, das ist aber nicht unbedingt die beste Möglichkeit, denn unter den verdeckten Karten müssen nun auch die 5 richtigen Zutaten gefunden werden.

Spinnengift und Krötenschleim

Spinnengift und Krötenschleim

Runde für Runde füllt sich also der Hexenkessel und irgendwann kommt das Monster heraus!Der Spieler erhält das Monster und damit einen Punkt, den man später zum Gewinnen braucht.

Spinnengift und Krötenschleim

Spinnengift und Krötenschleim

Doch nicht nur für die Monster gibt es Gewinnpunkte, sondern fürs Sammeln der Zutaten bekommen die Spieler Hexenorden, die genauso wie die Monster gewertet sind.

Wir finden das Spiel ist super spannend durch den Hexenkessel und es ist tatsächlich auch garnicht so leicht die richtigen Zutaten zu finden. Es ist eine schöne Kombination aus Merken und auch ein bisschen Strategie für die Kinder. Nicht zu vergessen die Kobolde, die nochmal alles durcheinander bringen können. Aber besonders für die Kinder ist der Moment mit dem Befüllen des Hexenkessels am Lustigsten – Hach, wie ärgerlich, wenn das Monster noch nicht herauskommt.

Und damit ihr euch nun auch ein Bild davon machen könnt, verlosen wir nun einmal das Spiel Spinnengift und Krötenschleim an euch!

Teilnehmen könnt ihr ganz einfach, indem ihr diese Frage hier in den Kommentaren beantwortet:

Welches ist eure Lieblings- Gruselfigur? Geister, Trolle, Monster oder…?

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme möglich bis zum 27.12.2017 um 23:59, die/der Gewinner/in wird am nächsten Tag mit einem Zufallsgenerator ausgelost und per Mail über den Gewinn informiert.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle ab 18 Jahren und mit einer Versandadresse in Deutschland.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Der Preis darf nicht getauscht oder übertragen werden.

Viel Glück <3

Eure Anna

41 Kommentare

  1. Ich mag gerne Vampire

  2. Hexen. Vorallem die mit riesen großen Warzen auf der Nase. Danke für die tolle Spiele Vorstellung. Meine Tochter würde sich sehr darüber freuen.

  3. Birgitt Gebhardt

    Meine liebsten Gruselfiguren sind Monster. Versuche gerne mein Glück für meine Enkelin. Sie würde sich sehr freuen. Liebe Grüße

  4. Ich mag kleine freche Monster!! (Ich habe drei davon zu Hause 😉

  5. Ich finde Geister am grusligsten, weil sie irgendwie realer sind als zum Beispiel Monster. Da wirds mir schaurig
    Über das Spiel würden wir uns riesig freuen, wir lieben Brettspiele und gemütliche Spiele-Nachmittage.
    Liebe Grüße

  6. Hexen weil sie zaubern können und fliegen
    LG Maria

  7. Meine Tochter würde darauf wohl mit Vampire Antworten 😉 Das Spiel sieht genau richtig aus für uns. Wir spielen gerne Gruselgrütze von Kosmos

  8. Ich als Mann bin dann eher für die Zombies 😉 Das spiel könnte ich toll mit meinen Kindern spielen.

  9. Am liebsten mag ich Monster.
    Es gibt so knuddelige Monster. <3 Muss da immer an die Monster AG denken. Hätte auch gerne eins zu Hause 😉
    Liebe Grüße & eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich.

  10. Unsere Lieblingsgruselfiguren sind Trolle aus Norwegen.

  11. ich mag alle Vampire, Hexen, Wewölfe usw 🙂

  12. Ich finde Vampire toll

  13. Vampire finde ich toll.
    Das Spiel ist klasse. Wir hatten es uns mal in der Bücherei ausgeliehen. Würden uns freuen, wenn wir es mal daheim haben könnten für Spieleabende.

    Wünsche ein Frohes Fest

  14. Meine kleine Anna (4)mag Hexen und meine große Sophia (9) gruselt sich am meisten vor glibber schleim und Monstern

  15. Monster, aber nur die kleinen frechen. Das spiel soll so toll sein. Wir würden uns freuen. Schöne Weihnachten

  16. Katja Laudenbach

    Das sind Zombies… wobei Lieblinge weniger stimmt als gruseln 🙂

  17. Ich hab ja gerne Trolle… wer einmal in Island war, kommt davon nicht mehr los.

  18. Hexen. Obwohl sie ja nicht immer gruselig sind. Bibi Blocksberg ist ja eher süß. 😉
    Über das tolle Spiel würden wir uns sehr freuen!

  19. Ich liebe kleine MonsterUnd Hexen

  20. das waere Frankenstein 🙂 einfach grusselig der Typ 😉

  21. Hexen, aber eher so wie Bibi Blocksberg und Co 🙂
    Liebe Grüße Hanna

  22. Das Spiel hört sich interessant an. Da wären unsere Mädels wohl auch begeistert. Danke für das schöne Gewinnspiel!
    Unsere Mädels finden Geister toll, weil die durchsichtig sind und schweben können 🙂

  23. Also bei mir müssen es niedliche , lustige oder süße Gruselmonster sein…. dann geht alles… nur richtig gruselig dürfen sie nicht sein… da hab ich dann Schiss
    Meine drei Kinder würden sich mega freuen!

  24. Ich finde Geister toll. ♥

  25. Ich finde Trolle unheimlich und faszinierend zugleich!

    Würde gerne das Spiel für meine Familie gewinnen.
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit
    Gerne geteilt auf Facebook

  26. Wir mögen… Zombies und Vampire 😀 und Hexen. Hexen sind auch toll!

  27. Ich mag hexen gerne

  28. Wir finden Geister hier ganz toll 😀
    Gerne würde ich meine Mädels mitdem Spiel glücklich machen wollen.
    Vielen Lieben Dank für diese wunderbare Gewinnchance, ich drücke die Daumen.
    Gerne auf FB geteilt.

    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtswochenende <3

  29. Richtige Gruselfilme schau ich mir nicht an. Dafür bin ich durch die Schwangerschaften zu dünn besaitet 😀

    ABER mit meinen Kindern schaue ich Monster AG rauf und runter 😉

  30. Henrietta Ducsai

    Alle!Alle!Alle!
    Wenn es sich um etwas Gruseligen handelt,kann es alles kommen.
    Meine Lienlingstier ist doch die Fledermaus-Vampire.

  31. Unsere Lieblings-Gruselfigur sind Monster aller Art. Je größer, bunter und gruseliger, desto besser.

  32. Bei mir ist es eine Hexe. Durch das Buch die kleine Hexe und Bibi Blocksberg sind mir Hexen sehr sympathisch. Wer möchte nicht mal alles sauber hexen und fliegen können.
    Das Spiel hört sich toll an. Wäre bestimmt auch was für meine Kids im Kindergarten. L.G. Stefanie

  33. Ich mag gerne Geister und Hexen weil sie so vielseitig daher kommen können.
    Da wir das gemeinsame Spielen mit der ganzen

  34. Bei uns machen Vampire und Hexen das Rennen.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.

  35. Vampire.
    Das Spiel hört sich wirklich spannend an.Wir würden uns über ein neues Spiel freuen.
    Danke für die tolle Verlosung
    Schöne Weihnachten

  36. Trolle sind toll. Vielen Dank für den tollen blogeintrag und die tolle Gewinnchance. Ich würde mich sehr über dieses tolle Spiel freuen um meine 3 Kinder damit überraschen zu können.

  37. Oh da versuche ich aber für uns vier hier auch sowas von mein Glück
    Wir mögen Gesellschaftsspiele so gerne und spielen auch wirklich oft!
    #DaumenDrück

    Ich mag seit Twilight …….. VAMPIRE……….. sehr gerne

    LG Heike

  38. Da versuche ich mal mein Glück . Es hört sich sehr spannend an. Da hüft man doch gerne in den Lostopf rein.

  39. Das klingt super witzig und würde meinen Kindern (und mir) bestimmt gut gefallen!

  40. Hallo, wir finden Feen und Elfen ganz toll,
    sie sind so schöne magische kleine Wesen.
    Einfach zauberhaft.

  41. Hexen! Dabei muss die Hexe nett sein und freundlich aussehen, dann mögen die Kinder sie auch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.