Quiet Book selber machen ohne Nähen mit Video Anleitung

Heute habe ich eine kleine Anleitung für euch – ein Quiet Book selber machen ohne Nähen. Seit ich diese das erste Mal gesehen habe, wollte ich eins selber basteln, allerdings mich als untalentierte Näherin hat es dann doch immer abgeschreckt. Dafür habe ich nun alles mit der Heißklebepistole gemacht. Der Vorteil am geklebten Quiet Book ist, dass es viel schneller geht. Der Nachteil daran ist – man hat einfach weniger Möglichkeiten, aber dennoch ausreichend! Das Basteln unseres Probe Quiet Books hat etwa 1 Stunde gedauert und Emma liebt es wirklich. Cool fand ich die Bücher schon immer, aber ich war überrascht, dass sich die Kinder wirklich sooo lange damit beschäftigen können! Daher werden sicher noch einige Quiet Books folgen. Den Namen hat es übrigens von leisen Beschäftigungen mit einem Buch, hier also Leisebuch, aber das klingt nicht so schön wie Quiet Book. Daher kennen es hier die meisten wohl auch so und nicht als Leisebuch 😉 Ich habe die einzelnen Schritte auf Video festgehalten, das war bei den vielen Kleinigkeiten einfacher.

Quiet Book selber machen ohne Nähen

Das ganze Quiet Book haben wir aus Bastelfilz gemacht, davon braucht ihr also etwas mehr bei dieser Anleitung 😉

Die Grundlage – Das Quiet Book zusammenkleben

Quiet Book selber machen ohne Nähen

Das Buch zusammenkleben geht super schnell und ist auch garnicht schwer. Ihr legt euch erstmal euren „Einband“ zurecht. Die Innenseiten werden natürlich nur halb so groß. Da durch die Dicke des Buches auch noch etwas Platz wegfällt, schneidet ihr noch etwa 0,5 – 1cm in der Breite weg. Nun könnt ihr Seite für Seite am Rand aufeinander kleben und ganz zum Schluss dann in die Mitte des Einbandes kleben.

Damit ihr euch das besser vorstellen könnt: Unsere Video Anleitung Quiet Book selber machen

Quiet Book selber machen – Ideen für die Seiten

Ich kann euch sagen, ein Quiet Book macht soooviel Spaß!

Quiet Book selber machen ohne NähenQuiet Book selber machen ohne NähenQuiet Book selber machen ohne Nähen Quiet Book selber machen ohne Nähen QuietBook selber machen ohne Nähen QuietBook selber machen ohne Nähen

Ich liebe es das Buch gestalten zu können, denn es sind einem keine Grenzen gesetzt. Für Kleinkinder oder für Schulkinder, Fühlbücher oder Entdeckerbücher – alles ist möglich und es dauert nichtmal lange. Unser nächstes Exemplar wird bestimmt etwas aufwendiger und dann vielleicht zwei Stunden dauern, aber selbst das ist es wert. Emma spielt seit Tagen mehrmals am Tag damit und kann es auch schon ganz alleine 🙂

Hier binde ich nochmal unsere Anleitung für die einzelnen Seiten ein:

Ich hoffe, dass auch ihr es nun endlich wagt euer eigenes Quiet Book zu basteln 🙂

Viele Grüße, Anna

 

 

2 Kommentare

  1. Pingback:Rubbellose als Geschenke für Kinder selber machen - FamilieundStadt

  2. Pingback:Quiet Book Tutorial zu Weihnachten - FamilieundStadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.