Nikolausstiefel basteln aus Filz mal anders

Wir möchten euch heute zeigen wie ihr super schnell und einfach einen Nikolausstiefel basteln könnt. Wir haben uns diesmal für eine ganz ausgefallene Idee entschieden, aber genauso gut geht das Basteln natürlich auch mit einem klassischen Nikolausstrumpf. Ich mag es zwar gerne in rot und grün zu Weihnachten, stehe aber auch einfach auf kitschige Dinge, daher gibt es in diesem Jahr Hase und Bär als Strumpf! Ich finde sie super niedlich und sie können auch noch nach Weihnachten z.B. als Sockensammler verwendet werden.

Nikolausstiefel basteln auf Filz

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Für das Basteln des „Stiefels“ benötigt ihr:

  • Zwei Bögen Bastelfilz in DINA4 oder größer
  • Heißklebepistole oder beim Basteln mit Kindern Alleskleber

Das waren auch schon alle Zutaten für den Nikolausstrumpf 😉

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Nikolausstiefel „Hase“ basteln

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Für das Basteln des Hasen- Nikolausstiefels benötigt ihr erstmal 2 Bögen Filz. Ich habe vorne rosa und hinten pink verwendet.

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Aus dem rosanen Filz werden die Ohren zurechtgeschnitten. Für die Augen und Nase habe ich schwarzes Filz verwendet. Wenn alles ausgeschnitten ist, wird es auf die Socke geklebt.

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Nun wird das Vorderteil einfach rundherum auf die Rückseite geklebt. Oben muss natürlich offen bleiben. Ich hab noch einen Streifen aus Filz zu einer Schlaufe eingeklebt. Schon fertig!

Nikolausstiefel basteln aus Filz Nikolausstiefel basteln aus Filz Nikolausstiefel basteln aus Filz

Nikolausstiefel basteln „Bär“

Nikolausstiefel basteln aus Filz

Für den Großen gab es noch einen niedlichen Bären, das Basteln der Nikolaussocke funktioniert genauso wie oben beschrieben. Nur die Gestaltung ist etwas anders.

Nikolausstiefel basteln aus Filz Nikolausstiefel basteln aus Filz

Meine Kinder haben sich sehr über den etwas anderen Nikolausstiefel gefreut!

Das Basteln gibt es auch wieder als Video:

Viel Spaß beim Nachmachen.

Eure,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.