Adventskranz selber basteln mit Holz

Nur noch eine Woche bis zum 1. Advent und wir wollen euch heute eine schnelle Idee zeigen zum Adventskranz selber basteln mit Holzscheiben. Die Holzscheiben finde ich einfach klasse, denn damit lassen sich viele Dinge basteln und sie passen ganz wunderbar zu den kalten Jahreszeiten. Und in diesem Jahr haben wir sie einfach kombiniert zu einem ganz einfachen Adventskranz. Das Basteln hat nicht einmal eine Stunde gedauert!

DIY Adventskranz basteln mit Holz

Adventskranz selber basteln mit Holz

Material:

  • Styropor-/ oder Strohkranz
  • Holzscheiben
  • Teelichter
  • Holzbuchstaben & andere Dekoelemente (wenn gewünscht)
  • Baumwollstoff
  • Schere & Heißkleber

Adventskranz selber basteln mit Holz

Ihr schneidet euch einen langen Streifen aus dem Baumwollstoff, etwa 10-15cm breit. Diesen faltet ihr noch einmal in der Mitte der Breite zusammen und klebt ihn unterhalb eures Kranzes an.

Adventskranz selber basteln mit Holz

Nun könnt ihr den Stoff einfach immer wieder rumwickeln und überdeckt in jeder Runde die fransende Seite des Stoffes. Zum Schluss wieder an der Unterseite ankleben und das Reststück abschneiden.

Adventskranz selber basteln mit Holz

Mit Heißkleber haben wir nun den Rest vom Adventskranz mit den Holzscheiben beklebt. Bei uns ist es etwa 1/3 vom gebastelten Kranz.

Adventskranz selber basteln mit Holz

Zum Schluss werden nur noch die Teelichter und die Deko angeklebt. Ich wollte erst eine Schleife anbringen, aber das hat irgendwie nicht so ganz gepasst. Daher haben wir es einfach ganz „einfach“ gelassen. Uns gefällt der DIY Adventskranz aus Holz richtig gut und es ist einfach mal etwas anderes!

Adventskranz selber basteln mit Holz Adventskranz selber basteln mit Holz Adventskranz selber basteln mit Holz

Bis zum nächsten Mal,

Ein Kommentar

  1. Pingback:Türkranz aus Wattepads mit Kindern basteln - FamilieundStadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.